Abschlussabend Meisterkurs 2008

Ein ganz besonderes Fest ging am 06.Juni in Sulz im Gasthaus Löwen über die Bühne. Der Landesverband hatte zum Abschlussabend und zur Diplomüberreichung für alle Kurse geladen und über 160 Krippeler aus allen Landesteilen kamen. Im Beisein von Abt. Dr. Kassian Lauterer und Verbandspräsident Erwin Bartl erhielten Uli Kohler, Gerold Apollonio und Christian Wirtensohn das Diplom „Österreichischer Krippenbaumeister“. Sie haben die beiden erstmals in Vorarlberg (Koblach) abgehaltenen Meisterkurse vier, erfolgreich besucht und die Prüfung mit Bravour bestanden. Wir freuen uns mit ihnen und gratulieren herzlichst. In diesem feierlichen Rahmen erhielten auch Patrick Troy, sowie die oben erwähnten Hintergrundmaler ihre wohlverdienten Urkunden als Anerkennung ihrer Arbeit.

Dieser Beitrag wurde unter Feierlichkeiten, Kurse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.