Juxturnier

Der alljährliche freundschaftliche Wettbewerb der Krippenvereine Lustenau, Höchst und Hard wurde diesmal von den Höchster „Krippeler“ veranstaltet. Am Samstag den 03.09., bei schönem Wetter, machte sich eine ansehnliche Gruppe (12 Pers) der Harder „Krippeler“ mit dem Fahrrad auf dem Weg um an den Wettbewerb teilzunehmen.Die Höchster hatten keine Mühen und Kosten gescheut, alle Teilnehmer wurden großzügig mit
Speis und Trank versorgt. Für den Wettbewerb hatten sie ebenfalls einiges zu
bieten. Ballwerfen auf Dosen, Stelzen gehen, 4 Personen auf 2 Brettern
gleichzeitig ein Ziel zu erreichen, auf einem Löffel ein Ei  unbeschädigt und schnell ans Ziel zu bringen.
Die Teilnehmer waren gefordert. Alle waren von den Spielen begeistert und es
kam schnell eine fröhliche unbeschwerte Stimmung auf, natürlich war auch eine
Portion Ehrgeiz dabei.

Wir „Harder“ kämpften und litten, so erreichten wir den besten Preis, aber nur den 3. Platz, wir erhielten den „Wanderbesen“ bestückt mit Getränken und vielerlei köstlichen
Wurst- und Süßwaren. Den 1. Platz erreichten die Krippenfreunde aus Höchst und
den 2. Platz die Freunde aus Lustenau. Bei einem gemütlichem Ausklang in der
„River Lodge“ in Höchst waren sich alle einig, wir freuen uns schon auf das
Wiedersehen im nächsten Jahr bei den Überraschungsspielen in Lustenau.

Peter Magg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.