Weihnachtsmarkt Lauterach – Krippenübergabe

Am 26.November 2011 fand in Lauterach der 1. Weihnachtsmarkt im Innenhof des Gemeinde- und Sozialzentrums statt.

Für uns Harder Krippelar war dies ein besonderer Grund an diesem Markte teil zu nehmen, wurde doch die von unserem Obmann Gerhard Moser entworfene und bis zur Vollendung betreute Dorfkrippe,  vom Lauteracher Brügermeister Elmar Rhomberg enthüllt und der Bevölkerung vorgestellt. Die Krippendarstellung ist etwas ganz Besonderes. Der Stall, der in den nächsten zwei Jahren noch erweitert wird ist aus Stahlbau, auch die Tiere, Ochs und Esel sind aus Stahl angedeutet. Die wunderschönen Holzfiguren sind 1,80 m groß und wurden von unserer Schnitzkünstlerin Frau Christine Kränzl aus ganzen Baumstämmen und mit der Motorsäge angefertigt. In den kommenden 2 Jahren werden auch die Figuren durch Hirte mit Schaf und die hl. 3 Könige ergänzt.

Die sehr zahlreich erschienen Besucher zeigten sich begeistert von der wunderschönen Krippendarstellung.

Wir Harder Krippelar, d.h. Hedy Troy und Ilse Moser, hatten einen kleinen Verkaufsstand und boten Basteleien und kleine Krippendarstellungen, sowie ein (oder mehr) Gloriawasser den Besuchern an.

Die Stimmung und das Ambiente auf dem Markt war sehr schön. Wir können den Lauterachern zu diesem kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt nur gratulieren, und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Den Lauterachern wünschen wir viel Freude mit der Dorfkrippe, die wirklich ein wunderbares Juwel geworden ist und auf die sie sehr stolz sein dürfen.

Ilse Moser

Mehr Fotos unter Vereinsleben-2011

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.