Folge zum Natur und Technik-Erlebnis eines „Krppeler`s“

Durch Haralds Ausflug in die Reifenwaschanlage beflügelt, eilten unsere Botanikspezialisten sofort an den Ort des Geschehens und ernteten die für uns Krippeler wertvollen Wurzeln. Die geernteten Wurzeln werden beim Krippenbauen als Bäume verwendet. Der Vorrat reicht für einige Zeit. Die Krippenbauer sind dankbar für die schönen geernteten Exemplare. Insider würden Harald einige Buskarten zahlen, wenn er immer mit derartigen Tips nach Hause kommen würde.

Harald´s Frau Ruth hat uns berichtet, daß nach dem „Technik Erlebnis“ die Schuhe von Harald sehr sauber waren, dank der Reifenwaschanlage.

Einfach super unser Botanikteam

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.