Schülerkurs 2017

Heute am Samstag den 04.03. hat unter der Leitung unseres Krippenbaumeisters Patrick Troy der Schülerkurs begonnen. Mit Begeisterung gingen die Schüler ans Werk und konnten bereits am ersten Tag sehr gute Fortschritte verzeichnen. Patrick hat mit Franz und Maria Hagen, Bert und Karin Oberndorfer ein sehr gut eingespieltes Team das ihn seit Jahren beim Schülerkurs tatkräftig unterstützt.

Peter Magg

Weitere Fotos gibt’s wie immer hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingserwachen

Damit im Frühling keine Wohnungsnot bei den „ Hummeln „ herrscht wurden vom Obst und Gartenbauverein Hard „Hummelkästen „ gebaut. Der Krippenbauverein Hard stellte die Werkstätte mit den notwendigen Werkzeugen zur Verfügung. Unter der Betreuung von Walter Kühne und Norbert Beneder vom Obst u Gartenbauverein wurden an die 15 „Hummelkästen „ hergestellt. Norbert Beneder verantwortlich für die Planung und Ausführung ist es hervorragend gelungen eine artgerechte Behausung für die zukünftigen Bewohner herzustellen.

Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Gartenbauverein, dass auch wir einen kleinen Beitrag zum Wohle der Natur und vor allem für die „Hummel“ leisten konnten.

Peter Magg

Weitere Fotos gibt’s wie immer hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtmesshock

Zum Lichtmesstag am 02. Februar trafen sich die Helfer mit ihren Partner im Gasthaus „Sternen“ in Hard zu einem gemütlichen Hock. An die 50 Personen, zum Teil in origineller Faschingskleidung, nahmen die Einladung des Krippenverein Hard an.

Dieser Abend ist bereits Tradition und ist als „Danke“ an die Helfer und Helferinnen für ihre ganzjährige Arbeit bei den Kursen sowie für die Leistungen außerhalb der Kurse, gedacht. Da ohne Einverständnis des Partners die Arbeit im Verein schwerlich verrichtet werden kann, sind auch die Partner zu diesen Abend eingeladen.

Bei Speis und Trank wurde es ein lustiger und gemütlicher Abend bis in den späten Stunden.

Peter Magg

Weitere Fotos gibt’s hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Botanikkurs der Krippenschule in Hard

Am 27.01.17 fand in Hard der Botanikkurs der Krippenschule Vorarlberg statt.
Es nahmen Vroni Sieber, Josef Angeloff, Wolfang Flucher, Waltraud Lampert, Nicole Lenherr-Frischknecht, Ernst Schlachter und Hans Weder teil.
In geselliger Runde wurden Tannen und Bäume angefertigt. Auf den mitgebrachten Krippen wurde Bäume positioniert und danach begonnen die Krippen zu botanisieren.
Die Teilnehmer waren begeistert und so verging der Abend wie im Flug. Ausklingen liessen wir den Abend dann mit einen Krippeleschauen bei Ulrike Kohler zu Hause.

Weitere Fotos gibt’s hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Landesverband Schirennen und Preisjassen

Bei strahlenden Sonnenschein und bester Schneelage wurde das diesjährige Landesverbandschirennen und zugleich das Preisjassen am 28. Jänner in Buch durchgeführt.
Leider haben wir keine Mannschaft für das Schirennen nominieren können. Wir konnten aber 3 Mannschaften zum Preisjassen anmelden. Die Mannschaft 3 spielte mit zwei Legionären, einmal mit Kurt Hofer (Lustenau) und Werle Wiff (Buch)Manschaft1:
Gerhard und Ilse Moser, Bernfried Böhler und Jürgen Rützler

Manschaft2:
Harald Immler, Hedi Troy, Freanz Lechner und Maria-Luise Lunardon
Mannschaft3:
Christian und Ulrike Kohler, Kurt Hofer und Wiff Werle,
Platz 1 und zwei haben die Manschaften das Hittisau erreicht, Hard 2 erreichte Platz3 und Hard 1 erreichte Platz 4 und Hard3 erreichte Platz 5
 
Weitere Fotos gibt’s hier…
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hintergrundmalkurs, 30.1.-3.2.

Im Februar fand wieder ein Hintergrundmalkurs mit Peter Riml als Kursleiter statt. Peter Magg und Ulrike Kohler nahmen am Malkurs in Lustenau teil.
Es war eine sehr tolle und lehrreiche Woche. Peter verstand es uns die Kenntnisse für das „Hintergrund malen“ zu vertiefen. Mit viel Übung im Laufe des Jahres wird es uns beiden vielleicht gelingen, das gezeigte selbständig in den Hintergründen umzusetzen. Danke an Peter Riml für den schönen Kurs.
Weitere Fotos gibt’s hier…
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Landesverbandstag 2017 in St Gallenkirch

Für Sonntag den 15. Jänner 2017 lud der Landeskrippenverband zum „Landesverbandstag in St Gallenkirch“ ein.

Der Krippenverein „Innermontafon“ unter der Führung von Obfrau Marlies Kuster organisierte diese Tagung zur vollsten Zufriedenheit der Tagungsteilnehmer.

Den Festgottesdienst in der „Pfarrkirche Hl Gallus „ in St Gallenkirch wurde vom geistlichen Beirat Bischof Benno Elbs zelebriert. Für musikalische Umrahmung sorgte die Hausmusik Kraft mit dem Kirchenchor St Gallenkirch.

Nach einem Sektempfang im Gemeindesaal stellte Bürgermeister Josef Lechthaler seine Gemeinde vor.

Nachdem Mittagessen begann die eigentliche Tagung. Nach der Begrüßung der zahlreichen Ehrengäste und der Mitglieder durch Landesobmann Josef Hagen konnte zur Tagesordnung übergegangen werden.

Mit Freude konnte der Krippenverein Hard die Wahl von Dietmar Schneider zum LandesobmannStV zur Kenntnis nehmen.

Der Krippenverein Hard ist mit 3 Krippenbaumeister (Dietmar Schneider LandesobmannStv, Ulli Kohler Kurslehrerin und Peter Magg Kassaprüfer) im Landesverband vertreten.

Marlies Kuster Obfrau und 2 Mitglieder des Vorstandes von „Innermontafon“ wurden mit dem „silbernen Ehrenzeichen“ des Landesverbandes ausgezeichnet. Wir gratulieren den geehrten und bedanken uns für die sehr gut organisierte und hervorragend durchgeführte Tagung.

Peter Magg

Weitere Bilder gibt’s hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Adebar“ und „Schneewittchen“ – Geburt und Tod

Da das Ergebnis der Arbeiten für den „ Mufängarball 2016 „ bei allen Mitarbeitern und Teilnehmern für sehr gut befunden wurde, gab es für 2017 eine neuerliche Anfrage für den „Mufängarball 2017 „ der unter dem Motto „Märchen“ stand.
Wir sollten einen „gläsernen Sarg „ für „Schneewittchen“ anfertigen der stabil genug ist, das darin eine Person transportiert werden kann, zu diesem Zweck müsste für 6 „Zwerge“ eine Tragemöglichkeit vorhanden sein.
Reinhold Heim und Peter Magg übernahmen diese Aufgabe. Reinhold der perfekte Maschinist und Hobbyschreiner war dabei eine große Stütze. Peter versah alle Holzteile mit einem weißen Anstrich. Der folgende Überzug mit Plastikfolie konnte nur gemeinsam durchgeführt werden da man mit allerlei Tücken und Schwierigkeiten konfrontiert wurde. Wie es so schön heißt „nur gemeinsam sind wir stark“ wurde auch diese Aufgabe zur Zufriedenheit erledigt. Ulli stellte uns noch ein Spitzenband von einigen Metern zur Verfügung damit bekam der „Sarg“ mit diesem Spitzenband das Tüpfchen auf dem i.
Die „Mufängar“ konnten auf ihrem Ball das“ Schneewittchen“ in einem würdigen Rahmen dem Publikum präsentieren, das begeistert war.
Wie es der Zufall so wollte wurde am selben Tag im Krippenheim auch für die Ankunft eines Kindes zur Begrüßung ein stolzer Storch „Adebar“ von Ulli Kohler und ihrer Mutter angefertigt.
So konnte es geschehen, dass im Krippenheim zum selben Zeitpunkt, im selben Raum für den Empfang zur Geburt eines Kindes der „Storch“ und für den Tod einer Märchenfigur „Schneewittchen“ die letzte Ruhestätte ein „Gläserner Sarg“ hergestellt wurde.

Peter Magg

Weitere Fotos gibt’s hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Excaliburschwert“

Das im Krippenheim nicht nur orientalische , heimatliche oder Laternenkrippen hergestellt werden zeigen die Arbeiten für den Harder Faschingsverein „D’Hardar Mufängar“.

Bereits im Frühjahr 2016 trat der Vorstand der „D’Hardar Mufänger“ an uns heran mit der Anfrage, ob es möglich wäre für den „Mufänger Ball 2016 „ unter den Motto „Excalibur“ einen Felsen mit einem darin steckenden „Excalibur Schwert“, das auch herausnehmbar sein sollte, anzufertigen.

Die beiden Vizeobmänner Harald Immler und Peter Magg übernahmen diese Aufgabe und fertigten wunschgemäß einen Felsen mit einem darin steckenden Schwert, das auch herausnehmbar war, an.

Die Ballbesucher waren von diesem „Excalibur – Felsen mit Schwert „ begeistert. Ein Ballbesucher lies sich von seiner Begeisterung hinreißen und „nahm“ das Schwert klammheimlich mit, den Felsen lies er zurück. Ein Verlust der sich in Grenzen hält aber man hätte es auch bei anderen Veranstaltungen der „Mufängar“ verwenden können dass nun leider nicht mehr möglich ist.

Peter Magg

Weitere Fotos gibt’s hier

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Krippe des Seniorenheimes Hard

Gerhard Moser war und ist voller Tatendrang daher nahm er auch gleich die Krippe des Seniorenheimes Hard zu Restaurierung ins Krippenheim mit. Das Team mit Gerhard führte diese Restaurierung perfekt durch. Um die Krippe zu vervollständigen malte Gerhard einen sehenswerten Hintergrund dazu.

Die Heimbewohnern des Seniorenheimes waren von der restaurierten Krippe begeistert und für alle die in diesem Heim arbeiten und wohnen wurde durch diesen Höhepunkt der restaurierten Krippe der Weihnachtsabend zu einem schönen, glanzvollen Fest.

Für seine Initiative, zur Durchführung der Restaurierung, gilt Gerhard ein besonderer Dank und ebenso seinem Team die viele Stunden mitarbeiteten.

Peter Magg

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar