Botanikkurs 9.2.2018

Am Freitagabend fand von der Landeskrippenschule Vorarlberg der Botanikkurs in Hard statt. Alle haben voll Freude mitgemacht und wir verbrachten, einen schönen Abend beim Botanisieren. Besuch haben wir auch von der Leitung der Krippenschule Carmen Lassnig und Simone Vallaster erhalten. Sie haben mit Willi Pröll und Werner Thöny zusammen Farben für die Krippenschule gekauft und waren auf den Rückweg und haben einen Abstecher zu uns gemacht.

Kurteilnehmer: Klaus Brandl, Johanna Breher, Gebhard Burtscher, Reinhard Matthis, Rene Meier, Hermann Morscher, Gabriela Malin und Verena Türtscher.

Weitere Bilder gibts wie immer hier…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Botanikkurs 9.2.2018

  1. iLSE Moser sagt:

    Das mit der Botanik ist so eine Ansichtssache!!!!!!!!!. Kommt darauf an, von welcher Seite dass man es sieht. Das gibt noch eine intensive Nachbesprechung, bei mindestens einem Fläschchen Wein. Da Hedy und ich soooo talentiert sind, haben wir auch mit „reduzierter“ Botanik die Gestaltung der Krippenbotanik sehr gut hin bekommen. Hauptsache wir hatten einen Riesenspass. Aber vielen Dank für die etwas „minimierte“ wunderschöne Botanik. „Weitersuchen“……..Vertrag wird trotzdem verlängert……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.