Silbernes Ehrenzeichen – Gerhard Moser

1996 war Gerhard Moser als Helfer beim Krippenverein Lustenau tätig.Beim Bau des neuen Krippenberges für die Pfarrkirche Hard Sebastian war Gerhard mitbeteiligt.Zum Empfang des neuen Krippenberges organisierte Gerhard Moser und Paul Künz im Seezentrum eine Sonderausstellung, mit über 90 Krippen von Harder Krippenbauern.Diese Ausstellung war Anlass, dass sich ca. 60 Harder für die Vereinsgründung gemeldet haben.Auf Wunsch dieser Krippenbauer wurde am 19. März 1997 der Krippenvereines Hard im Gasthaus Krone gegründet.Gerhard übernahm dabei das Amt des Vereisobmannes, dass er bis heute zur Zufriedenheit Aller ausübt.

Im Sommer 1997 konnte er in Innsbruck zum Krippenbaumeister ernannt werden.Er absolvierte Schnitzkurse und Hintergrundmalkurse die bei jeder Ausstellung die Krippen verschönern.

Im selben Jahr organisierte er den Bau eines eigenen Vereinsheimes Falkenweg 17.Trotz dieses enormen Einsatzes strebte er nach Neuem, so wurden nach Fertigstellung des Heimes, Krippenkurse abgehalten, Kirchenkrippen und Großkrippen gebaut.

Im Landesverband übernahm er 1999 das Amt des Krippenpflegers im Landesverband. Er organisierte bei der Messe in Dornbirn einen Ausstellungstand.Die Ideenwerkstatt 2000 wurde unter seiner Federführung im Kloster Mehrerau abgehalten.

Nachdem die Räumlichkeiten im Vereinsheim zu klein wurden, war er es, der den Bau eines Materiallagers vorantrieb und es mit seinen Harder Krippeler realisierte.

So sind die Krippenfreunde bestens ausgerüstet, für die kommende Zeit.

Es könnte diese Aufstellung seiner Aktivitäten noch vieles ergänzt werden.

Das Präsidium hat daher am 21. November 2011 den Antrag gestellt: Krippenfreund Gerhard Moser für seine Tätigkeit als Gründerobmann des Krippenvereines Hard und um die Verdienste um das Krippenwesen in Vorarlberg beim Landes – Verbandstag das silberne Ehrenzeichen des Landesverbandes Vorarlberg zu verleihen.

                                                                                  Josef Hagen

                                                                                                          Landesverbandsobmann

DSC08570.JPGDSC08573.JPGDSC08574.JPGDSC08577.JPGDSC08580.JPGDSC08584.JPGDSC08600.JPGDSC08601.JPGDSC08602.JPGDSC08604.JPGDSC08605.JPGDSC08608.JPGDSC08619.JPGDSC08620.JPG

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.